Donnerstag, 26. Januar 2012

Tag 25
Ach Tubberdosen sind doch was feines ;o)
War mal wieder schön auf so einem Tubberabend, ok meinem Geldbeute tuts nicht unbedingt
gut, aber ein paar alte Schüsseln haben nun ausgedient.
Desweitern finde ich das so nett, diese zusätzlichen Haushalttips *kicher* und was es inzwischen nicht alles bei Tubber gibt.. ich war ja wirklich erstaunt.
Tapfer war ich auch bei den angebotenen Speisen, Chips..Gummibärchen, Lakrize, Brezeln, Schokoriegel usw. Nur 2 kleine Brezeln und 2 mini Schokoriegel.. *seufz* Aber ehrlich so schwer wars gar nicht ;o)
Falls ich mal wieder auf eine Tubberparty solle, schlag ich der Gastgeberin vor ein Rohkostteller
zureichn
Im Büro haben wir ja unseren Obstkorb eingeführt, der wird wirklich gut angenohmen es ist
doch überraschend wieviel Menschen sich über frisches Obst freuen.. nun müssen unsere
AD*s nur noch dazu erzogen werden uns Obst mitzubringen anstatt Süßestückle.

Leider funktioniert es im Augenblick überhaupt nicht mit dem Trinken...
Ich muss morgen unbedingt mir selber Aufgaben stellen (Outlook) die mich jeden
Vollestunde ans trinken erinnern... ;o)
Heute war es echt eine Katasrophe mein Chef hat mitgeteilt das er Gekündigt hat
meno das ist jetzt schon mein dann mein 6 ter Chef in 10 Jahren, innerhalb der gleichen
Firma.. da kann man sich echt nicht dran gewöhnen. Das hat so den ganzen Tag durcheinander gebracht.
Sport fällt heute aus, bin doch sehr geschafft von diesem Emotionalen Tag.




• Wenn einem alles gegen den Strich geht, sollte man einen Punkt machen.
(unbekannt)

Keine Kommentare:

Kommentar posten